Virtuelles Treffen der AG SGL-WAH am 3. November zum Thema Sozioökonomische Bildung

Ausgehend auch von in letzter Zeit beobachteten Schwerpunkten möchten wir uns im folgenden Jahr dem Thema «Sozioökonomische Bildung» widmen. In Inputs von und im Diskurs mit Expert*innen (und uns allen) wollen wir sowohl die fachwissenschaftliche als auch fachdidaktische Perspektive der Sozioökonomischen Bildung beleuchten und daraus einen Mehrwert für die (eigene) Lehre an unseren Institutionen der Lehrpersonenbildung im Fach WAH generieren. Geplant sind aktuell zwei (virtuelle) Veranstaltungen zu folgenden Leitfragen:

Was ist Sozioökonomische Bildung? (fachwissenschaftliche Perspektive)

  • Welche Potenziale hat Sozioökonomische Bildung als möglicher Inkubator für BNE mit Fokus auf Wirtschaft?
  • Wie sollen Inhalte und Ziele der Sozioökonomischen Bildung in die Ausbildung von WAH-Lehrpersonen einfliessen?
  • 3. November 2022, 17:00-19:00 Uhr
  • Referent: Prof. Dr. Christoph Schank (Website Uni Vechta)
    Prof. Dr. Christoph Schank, Universitäten Vechta (D) und St.Gallen, widmet sich der Bildung für nachhaltige Entwicklung aus einer sozioökonomischen Perspektive. Dabei beschäftigt ihn die Frage, weshalb selbst breit gefächerte, sozialwissenschaftlich geöffnete Konzepte und Formate ökonomischer Bildung die Wirtschafts- und Unternehmensethik kaum als Bezugsdisziplin wahrnehmen und welche Anforderungen an normativ orientierte Kompetenzen zu richten sind. Darauf aufbauend stellt er, in Rückgriff auf den St.Galler Ansatz der integrativen Wirtschaftsethik, das Leitbild des Wirtschafts- bzw. Nachhaltigkeitsbürgers zur Diskussion.

Wie wird Sozioökonomische Bildung unterrichtet? (fachdidaktische Perspektive)

  • Welche «didaktischen Modelle» eignen sich für die Vermittlung von Kompetenzen der Sozioökonomischen Bildung?
  • Wie sollen didaktische Prämissen der Sozioökonomischen Bildung in die Ausbildung von WAH-Lehrpersonen einfliessen?
  • 15. Februar 2023, Prof. Dr. Nicole Ackermann (PHZH)

 

  • SGL
  • 13 April, 2022

KONTAKT

kontaktieren sie uns