Forum Fachdidaktik ERG (SGL): Im Gespräch mit Bezugsdisziplinen Jahrestagung vom Dienstag, 6. Sept 2022

32 Fachdidaktiker:innen aus verschiedenen Pädagogischen Hochschulen und Universitäten trafen sich anlässlich der Jahrestagung des ERG-Fachdidaktikforums (Arbeitsgruppe ERG der SGL) an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen.

Der Schwerpunkt des Fachaustauschs war «Religionskunde und ihre Bezugsdisziplinen. Was können Konzepte und Modelle aus Religionswissenschaft einerseits und Religionspädagogik andererseits für ein Fachverständnis von ERG leisten?»

Prof. Dr. Fahimah Ulfat, Professorin für islamische Religionspädagogik an der Universität Tübingen, zeigte die multiperspektivische Ausrichtung einer wissenschaftsbasierten muslimischen Religionspädagogik in Deutschland und bezeichnete den Ansatz als wissenschaftlich reflektierte glaubende Innenperspektive. Der Religionswissenschaftler Prof. Dr. Andrea Rota an der Universität Bern ortete in seiner Präsentation den Unterricht über Religion im Bildungskontext kritisch in einer Grauzone, wo Religion einerseits als Untersuchungsgegenstand und andererseits als Ressource für Individuum und Gesellschaft dargestellt wird. Er plädierte dafür, im Fach Religionskunde Phänomene kritisch historisch und soziologisch zu kontextualisieren und als Gegenstand von sehr unterschiedlichen kulturellen Aushandlungsprozessen zu verstehen. Die Unterschiede und Spannungsfelder zwischen den beiden Ansätzen zeigte sich in der darauffolgenden Diskussion.

Die Workshops am Nachmittag gaben Raum, vertiefter über einen kulturwissenschaftlich basierten Religionsunterricht, über Minimalstandards im Fach ERG sowie über Vorstellungen von Sek-II-Schüler:innen zu Gleichberechtigung und Toleranz nachzudenken.

An der abschliessenden statutarischen Jahresversammlung wurden Dr. Guido Estermann, PHSZ, als langjährig amtierender Kassier sowie die seit 2013 tätige Präsidentin Dr. Sophia Bietenhard, PHBE, gewürdigt und verabschiedet. Neu in den Vorstand gewählt wurden Laura Mercolli, PHBE, Eva Pruschy, PHZH und Hubert Schnüriger, FHNW. Bestätigt wurden Petra Bleisch, PHFR, Nicole Gauthier, HEP Vaud, Urs Schellenberg, PHZH, Mirjam Schallberger, PHLU und Monika Winter, PHSG.

Den Kolleg:innen aus Sankt Gallen sei hier herzlich für die umsichtige Organisation und Moderation der Tagung gedankt.

Eva Pruschy

  • ERG
  • 7 Dezember, 2021

KONTAKT

kontaktieren sie uns